Service-Hotline (09281) 8990
Mo-Fr 7-18 Uhr. Gebührenfrei: (0800) 899 899 0

Ausbildung bei einem Energieversorger

Berufsausbildung oder duales Studium bei einem Energieversorger: Wir eröffnen Ihnen ausgezeichnete Berufsperspektiven!

Die Energiewirtschaft ist eine bedeutende Wirtschaftsbranche, die Ihnen vielfältige Berufsperspektiven bietet.

Die deutschen Energieversorger beschäftigen bundesweit über 200 000 Arbeitnehmer. Mehr als 14 000 Tankstellen sorgen für Mobilität in Deutschland. Knapp 2 000 Mitgliedsunternehmen gehören zum entsprechenden Bundesverband.

Neue Herausforderungen machen eine Tätigkeit in der Energiebranche besonders abwechslungsreich und spannend. Neben den klassischen Energieträgern wie Erdöl und Erdgas werden Erneuerbare Energien (z. B. Holzpellets) immer wichtiger. Die Energiewende eröffnet in der Energiebranche zusätzlich noch weitere Berufschancen.

Mit einer hochwertigen Lehre bzw. einem dualen Studium bei der Leu Energie GmbH & Co. KG legen Sie die Grundlagen für eine aussichtsreiche berufliche Zukunft. Wir informieren Sie gerne über unsere Ausbildungsmöglichkeiten und Berufswege!

Berufsausbildung

Wir stellen zukunftsorientierte Ausbildungsplätze für kaufmännische Berufe (z. B. im Groß- und Außenhandel) und in technischen Berufsfeldern bereit. Wir sind ein IHK-zertifizierter Ausbildungsbetrieb.

 

  • Eine hohe Qualität der Berufsausbildung gewährleistet das in Deutschland bewährte Ausbildungssystem, bei dem sich eine praxisorientierte Ausbildung im Betrieb mit dem Unterricht in der Berufsschule abwechselt. Diese international anerkannte Berufsausbildung sorgt für eine besonders hohe Qualifikation und für gute berufliche Aussichten der künftigen Fachkräfte.
  • Eine Berufsausbildung ermöglicht nach Erreichen eines Schulabschlusses einen schnellen Berufseinstieg. Auszubildende erhalten eine attraktive Ausbildungsvergütung. Die zeitlich überschaubare Ausbildungsdauer liegt (je nach Ausbildungsberuf und Schulabschluss) bei 2 bis 3 Jahren.
  • Die in der Berufsausbildung erfahrenen Ausbildungsbetriebe verfügen über eine hohe fachliche Kompetenz. Auszubildende lernen alle für das Berufsbild wichtigen Abteilungen des Ausbildungsbetriebs kennen.
  • Der in der Berufsschule vermittelte Unterrichtsstoff kann im Betrieb unmittelbar angewandt werden. Die Abwechslung zwischen Berufsschule und Betrieb fördert den Spaß an der Ausbildung.

 

 

Duales Studium

Wenn Sie über ein Fachabitur oder über eine allgemeine Hochschulreife verfügen, so steht Ihnen auch ein duales Studium offen. Wir arbeiten dazu unter anderem mit der Hochschule Hof zusammen.

 

  • Ein duales Studium kombiniert eine Berufsausbildung mit einem Studium. Die Verbindung von Theorie und Praxis erhöht die fachliche Qualifikation und verbessert die Übernahme-Chancen nach der Ausbildung zusätzlich.
  • Wer ein duales Studium absolviert, der erreicht bereits in sechs bis sieben Semestern den staatlich anerkannten Abschluss Bachelor und verfügt außerdem - bei Durchlaufen einer Berufsausbildung - über einen vollwertigen Berufsabschluss.
  • Während des dualen Studiums erhalten Sie eine Vergütung. Auch weitere finanzielle Vorteile wie z. B. eine Übernahme von Studiengebühren sind möglich.

 

Hier finden Sie die Kontaktinformationen für Ihre persönliche Bewerbung

Übersenden Sie - gerne online oder per Brief - Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsfoto und Zeugniskopien) an Ina Poßner (ina.possner@remove-this.leu-energie.de).

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!