Service-Hotline 0800 899 899 0
Mo-Fr 7-18 Uhr. Ortstarif: (09281) 8990

Heizöl Wärmeabo von Leu

Ein Wärmeabo für Heizöl ist mit einer Ratenzahlung vergleichbar. Verteilen Sie Ihre Heizölrechnung mit einem Wärmeabo auf das gesamte Jahr und vermeiden Sie eine hohe Einmalzahlung bei Lieferung Ihres Heizöls – bezahlen Sie stattdessen Heizöl auf Raten ganz ohne zusätzliche Kosten. Unser praktisches Wärmeabo macht's möglich!

Wie funktioniert das Wärmeabo?

  1. Bei einem Wärmeabo zahlen Sie nach der ersten Lieferung nur die Hälfte des Rechnungsbetrages.
  2. Die zweite Hälfte des Rechnungssumme wird durch die vereinbarte Ratenzahlung in den Folgemonaten abgedeckt.
  3. Anschließend laufen die Raten in der vereinbarten Höhe bis zur nächsten Bestellung weiter.
  4. Wir liefern Ihnen Ihr Heizöl stets zum aktuell gültigen Tagespreis.

Rechenbeispiel für ein Wärmeabo:

Betragen Ihre jährlichen Heizölkosten beispielsweise 2.400 Euro, so errechnet sich bei einem Wärmeabo eine monatliche Abschlagszahlung von 200 Euro. Liegt nun der Rechnungsbetrag beim ersten Tanken z. B. bei 1.200 Euro, so zahlen Sie nur die Hälfte sofort, also 600 Euro. Der Restbetrag wird durch Ihre monatlichen Raten ausgeglichen. Über den nächsten Lieferzeitpunkt und die Liefermenge bestimmen Sie nach Ihrem Bedarf selbst. Nutzen auch Sie das praktische Wärmeabo! Sichern Sie sich alle Service-Vorteile und schonen Sie Ihre Liquidität durch ein Wärmeabo.

Wie Sie ein Wärmeabo erhalten?

Wenn Sie online bestellen, sprechen Sie uns einfach beim Telefonrückruf durch uns darauf an. Oder kontaktieren Sie direkt Frau Korn: Tel. 09281/899-113

Welche Vorteile hat das Wärmeabo von Leu genau?

  • Die gleichmäßige Verteilung der Heizkosten mit einem Wärmeabo schont Ihre monatliche Liquidität.
  • Die monatliche Ratenzahlung ist eine gute Kalkulationsgrundlage für Ihre Haushaltskasse. Unsere Kunden verfügen mit dem Wärmeabo über eine vollständige Kostenkontrolle.
  • Mit einer individuellen Beratung unterstützen wir Sie bei der optimalen Ausgestaltung Ihres Wärmeabos.
  • Die Abschlagszahlungen werden – nach Absprache – jährlich an den tatsächlichen Verbrauch und/oder an veränderte Heizölpreise angepasst.
  • Als Kunde mit einem Wärmeabo entscheiden Sie selbstverständlich weiterhin über Liefertermine und Liefermengen. Damit können Sie Schwankungen der Heizölpreise zu Ihren Gunsten nutzen und beim Bestellen viel Geld sparen. Zwar sind Prognosen zuweilen schwierig: Bei uns finden Sie jedoch online Informationen zu langfristigen Trends wie auch zu den aktuellen Tendenzen der Preisentwicklung. Unsere Hinweise auf den Preisverlauf erleichtern Ihnen einen günstigen Kaufzeitpunkt.
  • Zu unserem Service beim Wärmeabo gehört auch, dass wir Sie rechtzeitig an die Heizölbestellung erinnern und Sie Ihrem Bedarf entsprechend beliefern.
  • Die bequeme Abbuchung der monatlichen Raten von Ihrem Konto minimiert Ihren Zeitaufwand bei der Rechnungsbegleichung.
  • Ihnen entstehen durch das Wärmeabo keine zusätzlichen Kosten durch die Umstellung der Zahlungsweise, keine Zinskosten und auch keine Servicegebühren.
  • Sie erhalten von uns eine Jahresabrechnung zum Heizöl auf Raten, aus der Sie genau entnehmen können, welchen Betrag Sie bereits angespart haben. Das Wärmeabo stellt größtmögliche Transparenz sicher.
  • Auf Ihrem Kundenkonto angesparte Guthaben zahlen wir Ihnen bei Beendigung der Wärmeabo-Vereinbarung wieder aus.
Liter

Ihr Ansprechpartner:

Portraitfoto von der Leu-Mitarbeiterin Kerstin Korn

Kersten Korn

Tel.: 09281/899-113

kersten.korn@remove-this.leu-energie.de

Liter